logo-familotel

Der Natur auf der Spur

Weck den Naturdetektiv in Dir

Steckt in Dir ein Naturdetektiv?
Der Natur auf der Spur, inklusive Abenteuer, Spiel, Spaß und Spannung. Tiere beobachten, dem Wind lauschen, mit Lupe und Kompass durch den Wald streichen. Jetzt!

Termine 2019:
08.06. – 22.06.2019
06.07. – 07.09.2019
28.09. – 19.10.2019

Hallo liebe Naturdetektive, jetzt ist Schluss mit Bleichgesicht! Beim Naturdetektiv-Camp ist Überleben in der Wildnis angesagt. Nichts für ungut, liebe Eltern: Hier darf auch mal Matsch an die Hose und Holzkohle ins Gesicht, um die Wildnis Südtirols zu erobern.




 

FÜR WEN IST DAS „NATURDETEKTIV-CAMP“ GEEIGNET

Das „Naturdetektiv-Camp“ richtet sich an neugierige und abenteuerlustige Familien mit Kindern von 7-12 Jahren. Seid ihr bereit, die Wildnatur zu meistern? Dann nichts wie raus aus der geordneten, gestalteten, bekannten Welt des zivilisierten Alltags und rein in die freie Wildnatur Südtirols.

WAS KINDER BEIM „NATURDETEKTIV-CAMP“ ENTDECKEN?

Sie setzen sich näher mit menschlichen Grundbedürfnissen auseinander, deren Befriedigung sie vielleicht als selbstverständlich erachten, z.B. das Bedürfnis nach Wasser, Nahrung, Schutz, Wärme, Orientierung und Sicherheit. In der Obhut von ausgebildeten Naturexperten werden die Kinder zu erfinderischen Naturdetektiven.

WIE KINDER VOM „NATURDETEKTIV-CAMP“ PROFITIEREN?

Durch das Experimentieren mit uralten Techniken, Tricks und Hilfsmitteln lernen sie in der freien Natur für Schutz, Wärme und Orientierung zu sorgen. Beim Aktivsein, beim Forschen und durch Mutproben stärken sie ihr Selbstbewusstsein und ihr Verantwortungsbewusstsein. Beim Beobachten von Tieren, bei der Suche nach Schutz, beim Bauen eines Unterschlupfs und durch Rollenspiele gewinnen sie Vertrauen in sich selbst und in die Natur.

PROGRAMM

Die kleinen Naturdetektive werden sich besonders mit dem Bauen eines Camps/Biwaks/Waldnests oder Adlerhorstes beschäftigen, sowie die clevere Kunst des Feuermachens üben. Knoten binden, Seile flechten, Balancieren, Klettern, Schnitzen, Tierlaute unterscheiden und vielleicht sogar das kleine ABC der Ersten Hilfe kennenlernen; so vielseitig ist das „Naturdetektiv-Camp“ der ausgewählten Hotels – in wertvoller Zusammenarbeit mit Südtiroler Naturpädagogen und Naturexperten.

NEU: Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Familienhotels Südtirol ist das „Naturdetektiv-Camp“ erstmals als Inklusiv-Special ohne Zusatzkosten buchbar. Habt ihr festes Schuhwerk, Regenschutz und jede Menge Neugier dabei? Mehr braucht ihr nicht. Um den Rest der Ausrüstung und Betreuung kümmern sich die teilnehmenden Familienhotels Südtirol. Wir freuen uns auf euch!

> NATURFORSCHER MINI CLUB
Tasten, greifen, sinnvoll spielen beim Naturforscher-Miniclub


Für Kinder von 3-6 Jahren; beobachten, staunen und spielen!

Tasten, riechen, fühlen, verwandeln... Südtirols Landschaft ist abwechslungsreich und voller Überraschungen. Im Umgang mit der Natur entdeckst du faszinierende Bastelmaterialien und entfaltest deine Phantasie. Die Landschaft wird zur magischen Zauberwelt und zur Märchenlandschaft. Beim Miniclub in Begleitung von naturpädagogisch ausgebildeten Betreuerinnen trainierst du deinen Orientierungssinn, entwickelst Selbstvertrauen und lernst faszinierende natürliche Kreisläufe kennen. Streichelzoo, Natur-Memory, Holzspiele zum Balancieren und Bauen und viele kleine Schätze aus Hof, Garten und Feld eröffnen dir fabelhafte Erlebniswelten. Ein Geräusch, ein Klang, ein Duft... und schon ist die Magie entfacht!


> NATURFORSCHER JUNIOR CLUB


Für Kinder von 7-12 Jahren; Kreative Fähigkeiten, motorische Talente und spannendes Naturwissen entfalten!

Waldgeist, Naturtattoo und Schatzsuche... Da bleibt für Langeweile kein Platz. Beim Naturforscher-Juniorclub entfesselst du deinen Bewegungs- und Wissensdrang. In Begleitung von naturpädagogisch geschulten Betreuerinnen entdeckst du das natürliche Umfeld als wäre es ein Forschungsareal, eine Kunstwerkstatt oder ein Abenteuercamp. Biwak bauen, Wanderungen, Wildbeobachtungen oder Landart-Streifzüge machen dich neugierig auf die Natur und fördern deine Talente. Du lernst, wie wertvoll intakte natürliche Kreisläufe sind. Am Ende eines Naturforschertages an der frischen Luft ist dein Erlebnisrucksack voll von kreativen Spielideen, selbsterforschtem Wissen und neuen Freundschaften.

Programmänderungen vorbehalten