Nicht nur gut… sogar TÜV zertifiziert!
Der Familienurlaub bedeutet für Familien eine ganz besonders wichtige Zeit der gemeinsamen Entspannung und Erholung aber auch der Abenteuer und Erlebnisse für/mit Kinder. Diese schönste Zeit des Jahres möchte keiner vertun mit Ärger und Mogelpackungen in Sachen Kinderfreundlichkeit. Wo Kinderfreundlichkeit angepriesen wird, muss auch Kinderfreundlichkeit geboten werden.

Die bisher recht unterschiedlichen Prüfungen von familienfreundlichen Betrieben führten statt zu einer Sicherheit für den Verbraucher eher zu einer weiteren Verunsicherung. Für die Familien war das Wirr-Warr von Qualitätssiegeln jedenfalls kaum mehr zu durchschauen. Die zunehmende Anzahl von verschiedenen Klassifizierungen und Symbolen für Kinderfreundlichkeit, machte eine europäische Darstellung und Symbolik mit auf europäischer Ebene einheitlichen Prüfungen wünschenswert.

In Zusammenarbeit zwischen dem Deutschen Kinderschutzbund und dem TÜV NORD entstanden unter Mitarbeit von Kindern und Familien einheitliche Prüfungskriterien zur Prüfung von familienfreundlichen Unterkünften.
Die Familotel Betriebe waren die ersten die sich dieser neuen strengen Prüfung unterzogen haben. Somit unterwerfen sich erstmals Beherbergungsbetriebe in unterschiedlichen Ländern: Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien (Südtirol) und Ungarn einer einheitlichen Beurteilung hinsichtlich Ihrer besonderen Eignung für Familien mit Kindern.

logo-familotel Schöne-Ferien-Garantie
Die Schöne-Ferien-Garantie definiert umfassende Leistungen, die in allen 52 Familotels zum verbindlichen Standard zählen. Von der Sicherheit über die Qualität der Unterkunft und der Ausstattung bis zur Kinderbetreuung, Verpflegung und Freundlichkeit – die Anforderungen sind hoch und werden kontinuierlich mit höchster Sorgfalt geprüft.
 logo-tuev-siegel TÜV-SIEGEL „OK FÜR KIDS“
Mit dem Qualitätssiegel „OK für Kids“ zeichnen der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) und der TÜV NORD kinderfreundliche Dienstleistungen und Produkte aus. Die Familotel Gruppe hat diese Zertifizierung als erste Hotelkooperation in Europa bereits im Jahr 2002 erworben.
 logo-schweizer-q SCHWEIZER Q
Das Schweizer Qualitäts-Gütesiegel für den Tourismus ist seit 2007 als erstes internationales Qualitätsprogramm europaweit anerkannt. Das Konzept ist in drei Stufen angelegt: Stufe 1 konzentriert sich auf die Servicequalität, Stufe 2 bezieht die Führungsqualität mit ein und Stufe 3 setzt darüber hinaus ein umfassendes Qualitätssicherungssystem voraus.
  SERVICEQUALITÄT DEUTSCHLAND
Hinter dem Zeichen ServiceQualität Deutschland stehen derzeit 15 Bundesländer. Das dreistufige innerbetriebliche Qualitätsmanagementsystem ist darauf ausgerichtet, die Dienstleistungsqualität im Reiseland Deutschland zu sichern und die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Branchen zu fördern.

TÜV-Zertifizierung – die Kriterien

Genießen Sie Ihren Familienurlaub Südtirol!
Unser Hotel in Vals - Südtirol erfüllt alle notwendigen Kriterien von Familotels, die familienfreundlichen Betriebe in Europa.